Hof Kerkmann gewinnt "Qualitätspreis" und "Publikumspreis". Deutscher Käsepreis 2019-2020. Die Teilnahme an der "Großen Käseprüfung" war ein voller Erfolg.

Der "Glückskleekäse (Bockshornklee)" vom Hof Kerkmann im nordrhein-westfälischen Dorsten wurde von Käseexperten und Verbrauchern beim "Deutschen Käsepreis 2019/2020" mit dem "Qualitätspreis" ausgezeichnet.

Auf Einladung des Verbandes für handwerkliche Milchverarbeitung fand am 04. und 05. Oktober 2019 die größte deutsche Prüfung für handwerkliche Milchprodukte in München statt. Insgesamt 132 Milch- und Käsespezialitäten stellten sich bei dem einzigartigen Qualitätswettbewerb dem Votum der Verbraucher und einer 20-köpfigen Fachjury aus Käseexperten.

Bis zum Siegertreppchen war es auch dieses Jahr wieder ein langer Weg. Über 130 Käse und Milcherzeugnisse stellten sich am ersten Oktoberwochenende bei den 4. Münchner Hofkäsetagen dem Urteil von Verbrauchern und Experten.

Besucher der Münchner Hofkäsetage küren ihre Favoriten

Zunächst bestimmten die Verbraucher auf dem Münchner Viktualienmarkt ihre Favoriten. Diese erlebten eine beeindruckende Auswahl an Käse- und Milchspezialitäten. Von gereiften Aschekugeln aus Ziegenmilch, über herzhaften Blauschimmelkäse aus Schafmilch, mit Kräuteröl marinierten Käsebällchen, milbengereiften Kuhhartkäse bis zum süß duftenden Mirabellen-Joghurt gab es Milch- und Käsespezialitäten vom Feinsten.

Fachjury nimmt Käsespezialitäten unter die Lupe

Am Samstag urteilte dann eine Fachjury aus 20 Sensorikern, Käsehändlern und Käseproduzenten über die gleichen Käse. In 5 Kleingruppen prüften die Käseexperten die Käse auf Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack und kamen ebenfalls zu einem sehr positiven Fazit.

Deutscher Käsepreis 2019-2020

Für den Hof Kerkmann war die Teilnahme an der "Großen Käseprüfung" ein voller Erfolg. Ausgezeichnet wurde folgende Käsespezialität:

"Glückskleekäse - Bockshornklee"

Hof Kerkmann erhält den Qualitätspreis und Publikumspreis

Deutscher Käsepreis 2019-2020 für Hof Kerkmann

Den "Qualitätspreis" erhalten Hofkäse, die eine Fachjury aus Käseexperten in puncto Aussehen, Konsistenz, Geruch und Geschmack überzeugen konnten - der "Publikumspreis" wurde durch die Verbraucher auf dem Münchner Viktualienmarkt bei einer Publikumsverkostung ermittelt.

Die Preisträger dürfen ihre Auszeichnungen für ein Jahr tragen und die Medaillen auf den prämierten Produkten anbringen.

Die Auszeichnungen machen uns sehr stolz auf unseren "Glückskleekäse mit Bockshornklee".

Liebe Grüße,
Hedwig & Bernhard Kerkmann

Deutscher Käsepreis 2019-2020
Deutscher Käsepreis 2019-2020
Vorheriger Beitrag
Deutscher Käsepreis 2019-2020
Nächster Beitrag
Lachen hält gesund