Mit einer Großkundgebung vor dem Brandenburger Tor in Berlin wollen Tausende Landwirte am Dienstag gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstrieren. Insgesamt wird damit gerechnet, dass Landwirte mit etwa 5.000 Traktoren aus verschiedenen Bundesländern zur Agrardemo nach Berlin reisen.

Was uns dabei ganz wichtig ist!

Wir protestieren nicht gegen Umweltauflagen oder für mehr Subventionen! Im Gegenteil: Wir fordern eine nachhaltige Politik und einen fairen Umgang damit auch unsere Kinder eine Chance haben die Höfe in einer weiteren Generation weiter zu führen!

Liebe Grüße,
Hedwig & Bernhard Kerkmann

Vorheriger Beitrag
Lachen hält gesund
Nächster Beitrag
Jetzt wird es kulinarisch